Mittwoch, 14. September 2011

Start mit Kürbisgnocchi

Dies ist ein kurzer Gruß von meinem Seminar! Diese Woche verbringe ich nämlich auf einer Veranstaltung in der französischsprachigen Schweiz von der Arbeit aus. Meinen Blog will ich aber trotzdem nicht ganz vernachlässigen. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass nun wieder überall Kürbisse zu sehen sind. Und darauf freue ich mich wirklich seit Monaten. Ich liebe Kürbisse, sowohl zum Dekorieren als auch zum Kochen. Letztes Jahr bin ich wirklich in den Kürbiswahn verfallen, und hab so ziemlich alles von Gnocchi, über Pizza und Risotto, hin zu gefülltem und gebackenem Kürbis gemacht.


Aus diesem Grund will ich mich auch gleich mal mit einem Rezept-Tipp zu Wort melden. Auf Anhieb perfekt waren letztes Jahr diese Kürbisgnocchi, sie zählen wirklich zu den Favoriten meiner Kochaktionen. Das Bild stammt auch noch von früher, dieses Jahr bin ich ja noch nicht dazu gekommen. Aber der Herbst fängt ja zum Glück erst an. Und eine Fortsetzung zum Thema Kürbis folgt bestimmt!

Kommentare:

  1. ich bin schon auf weitere Kürbisrezepte gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch gespannt, was ich diese Saison noch kochen werde :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr lecker - Kürbisgnocchi stehen auch noch auf meiner Liste für diesen Herbst :-) In die Saison gestartet bin ich diese Woche erst mal klassisch mit Kürbissuppe, es stehen für demnächst unter anderem noch Pasta mit Kürbissauce, Kürbis-Risotto, Kürbis-Curry und Kürbis-Pizza auf dem Plan. Bin gespannt, zu was ich alles komme :-) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Kürbisrisotto habe ich nächste Woche auch schon fest eingeplant. Deine Suppe habe ich eben schon gesehen. Die ist so perfekt für den heutigen Tag!!

    AntwortenLöschen