Montag, 17. Oktober 2011

Heiße weiße Kürbis-Schokolade

Heute Abend auf dem Heimweg vom Sport, bei ein wenig frischeren Temperaturen als noch vor Kurzem, habe ich den Plan geschmiedet, mir daheim eine heiße Schokolade zu machen - eine besondere, mit Kürbis, Gewürzen und weißer Schokolade. Die Idee für die Punpkin Pie White Hot Chocolate habe ich bei Kevin auf Closet Cooking gesehen, der sie vom Blog LunaCafé hat. Kürbis in Verbindung mit Gewürzen wie Zimt, Nelken, Muskat und Ingwer hat mich schon bei meinem Pie vom Wochenende überzeugt. Daher habe ich auch in die heiße Schokolade alles gegeben und die Zutaten von Kevin's Seite eher Pi mal Daumen zusammengemixt (mit etwas Vanillezucker für den Geschmack). Das Kürbispüree habe ich vorher durch ein Sieb gestrichen.


Es hat so gut geschmeckt, wie es in meinen Ohren klingt! Wenn es soetwas in mehreren Cafés geben würde, dann würde auch ich öfters heiße Schokolade bestellen, denn u.a. wegen den Kalorien bleibe ich meistens doch bei Kaffee. 

0 x Input:

Kommentar veröffentlichen