Dienstag, 24. September 2013

Gekonnt gewickelt: how to wrap a wrap

Heute gibt's einen Link zu einer praktischen, bebilderten Schritt-für-Schritt Anleitung, wie man aus einer Tortilla ganz professionell einen Wrap wickelt: KLICK.


Ich war erstaunt, wie kinderleicht das mit großen Tortillas geht (24 cm Durchmesser). Und der Wrap hält auch wirklich, wenn man ihn dann so platziert, dass der zuletzt aufgerollte Teil der Tortilla den Boden berührt (wenn man den Wrap unterwegs isst, kann man ihn natürlich auch in Alufolie einwickeln, sodass er in Form bleibt).

Kommentare:

  1. Mein Wraps fallen immer! auseinander, danke für den hilfreichen Link!

    Liebe Grüße,
    Mia

    AntwortenLöschen
  2. ich war während des studiums "sandwich artist" (das steht wirklich so in meinem vertrag) bei subway. da mussten wir auch professionell wrappen. und zwar genau SO :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja mal ne lustige Jobbezeichnung. Freut mich, dass die Experten (und Künstler) das genauso machen wie ich :-)

      Löschen