Sonntag, 18. Januar 2015

Ankündigung: morgen startet die Wintergemüse-Serie

Erinnert ihr euch noch an die kleine Umfrage auf meinem Blog, bei der ihr abstimmen konntet, ob der Schwerpunkt bei einer Rezepteserie zum Thema WINTERGEMÜSE auf Salaten, Suppen, Hauptgerichten, Gebackenem etc. liegen sollte. Das Thema Wintergemüse habe ich vorgegeben mit meiner Vorliebe für Gemüse und meinem Bestreben, mit saisonalen und regionalen Produkten zu kochen. Ihr habt euch im Rahmen der Umfrage eindeutig für HAUPTGERICHTE mit Wintergemüse ausgesprochen. Auch wenn ich mir zwischenzeitlich nicht sicher war, ob ich mit der Idee einer Rezeptestrecke überhaupt in die Detailplanung und zur Umsetzung komme, so hat's mich nun doch gepackt. Und ich habe in den letzten zwei Wochen viel winterlich gekocht.


Was ist eigentlich typisches Wintergemüse, das hierzulande in der kalten Jahreszeit wächst?
Die Szene wird von zwei Oberkategorien dominiert:
WURZELGEMÜSE und KOHLGEMÜSE.

So habe ich mir für jede Kategorie drei Gemüsearten herausgesucht und mit diesen ein Gericht zubereitet. Diese werden sein:

WURZELGEMÜSE  
Steckrüben
Knollensellerie
Schwarzwurzeln

KOHLGEMÜSE 
Wirsing
Grünkohl
Weißkohl

Bei der Auswahl der Gemüsesorten und Rezepte bin ich nach folgenden Kriterien vorgegangen:
1. es soll sich um sättigende Hauptgerichte handeln
2. Gemüse ist in der Hauptrolle 
3. mit der Gemüsesorte habe ich noch gar keine bis kaum Kocherfahrung, ich wollte praktisch meinen eigenen Kochhorizont erweitern
4. vegetarisch versteht sich von selbst. Da ich mich im Moment ja probeweise vegan ernähre, habe ich die Rezepte alle veganisiert. Aber sie lassen sich auch problemlos wieder "entveganisieren", wem das lieber ist.


Morgen früh geht's los. Dann werde ich für die nächsten 6 Tage je ein Rezept zu den oben genannten Gemüsesorten präsentieren!

Kommentare:

  1. Juhuuu, ich freu mich schon sehr darauf und bin gespannt, was du so alles gekocht hast! :)

    Liebe Grüße
    Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Super, ich freu mich=) Besonders auf ein Rezept mit Schwarzwurzel bin ich gespannt=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  3. steckrübe habe ich heute auch bereitet. mein omni hat darauf bestanden :-D

    AntwortenLöschen
  4. Jaaaaa, super - ich bin gespannt! :) Schwarzwurzeln hab ich heute das erste Mal verarbeitet und gegessen, aber die Liste mit Wintergemüse, das ich noch nie probiert habe, ist noch viel zu lang. Da kann ich ein paar leckere Anregungen bestens gebrauchen :)
    Liebe Grüße,
    Carla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch wenn es nicht so viel Auswahl wie im Sommer zu geben scheint, ist de Liste wirklich lang und es gibt so viel zu entdecken.

      Löschen
  5. Liebe Sarah,

    ich freue mich und bin schon ganz gespannt! Ich hab zwar mit allen von Dir genannten Gemüsesorten schon gekocht, aber mit einigen tatsächlich nur 1-2 mal. Da sind weitere Rezeptinspirationen gern gesehen :-)

    Liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann hoffe ich mal, dass die Rezepte deinen Geschmack treffen

      Löschen