Mittwoch, 28. Januar 2015

Wirsing-Pasta

Nach der letzten Woche bin ich äußerst motiviert, mit dem (teils neu) entdeckten Wintergemüse weiterzukochen. Da kam Arne's Rezept für eine schnelle Pasta mit Wirsing sehr gelegen. Wurde gleich nachgemacht. Pasta geht immer. Gemüse auch. Da konnte nicht viel schief gehen.

Eigentlich ist das die richtige Zusammenfassung meiner Wintergemüse-Serie, und nicht mein Beitrag vom Sonntag: denn beim Kochen des Rezeptes ist mir aufgefallen, dass alle einzelnen Bestandteile der Wirsing-Pasta bereits in den verschiedenen Gerichten der Wintergemüse-Serie vorhanden waren: neben dem Wirsing auch die Pasta, Limette und auch so eine Art Béchamel-Sauce. Ein lustiger Zufall :-)


Und nun noch den Link für die "vegane Pasta mit knackigem Wirsinggemüse" bei Arne.


Das Essen schmeckte irgendwie bekannt nach Pasta Comfort Food - aber doch auch irgendwie neu durch die Limette und den Wirsing. Aber auch nicht zu sehr nach Wirsing, da kann ich die Kohl-Skeptiker beruhigen. Vielleicht ein gutes Einstiegsrezept?

Kommentare:

  1. sieht super aus! und das mit dem pasta comfort food, kann ich nur bestätigen. ich werde jetzt sofort mal in den anderen wirsing-rezepten stöbern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So viel gibt's da nicht, ausser dem Wirsing-Curry. Das ist aber absolut empfehlenswert!

      Löschen
  2. Ich Liebe Wirsing. Danke für diesen tollen Bericht, schaut richtig lecker aus :)
    Auch sonst finde ich dein Blog echt toll.
    Auf meinem Blog gibt es im moment ein Gewinnspiel um verschiedene Blogs kennenzulernen.
    Ich würde mich freuen wenn du teilnimmst und somit auch dein Blog präsentierst. Hier der Link dazu: http://beautysweetssecrets.blogspot.de/2015/01/kennenlern-gewinnspiel.html
    Was es zu Gewinnen gibt kannst du dort natürlich auch sehen.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen